Realschule JAHRESLOSUNG 2015

Wieder haben unsere Schüler Bilder zur Jahreslosung gezeichnet und gemalt
Das Motto lautete dieses Mal "NEHMT EINANDER AN"
Die schönsten Motive sind in einem Din-A3-Kalender gesammelt und gedruckt worden.
Einige Kalender sind noch übrig. Wer Interesse hat, kann sich an mich wenden.


 

Unser Video hat dieses Jahr zwar einen Liedtext (siehe unten), aber noch keine Melodie.

Hat vielleicht jemand Lust eine zu schreiben?

Ulli Haag (Kunstlehrer)

 


Hier der Text:

REFRAIN:
Nehmt, nehmt, nehmt einander an,
So wie Jesus Christus es getan.
Nehmt, nehmt, (ja) nehmt einander an,
So wie Jesus Christus es getan.
 
STROPHEN
Ja, nehmen wir mal an
Ihr nähmt einander an
Wie Jesus es getan
Ja, was passierte dann?
 
Mit Jesu Augen sehn
Das hilft uns zu verstehn
Auf andre zuzugehn
Und ihnen beizustehn
 
Komm mach den Unterschied,
Sing nicht nur dieses Lied.
Beeinfluss was geschieht,
und sei nicht der, der flieht.
 
Und kommt dir einer schräg,
dann nutz dein Privileg,
und mach dich auf den Weg,
von Gottes Geist geprägt.
 
Vergiss den Übermut,
denn Demut die tut gut.
Er nimmt dir deine Wut
denn Anderssein ist gut.
 
Schau Jesus ins Gesicht,
Dann stehst du voll im Licht.
Er ändert deine Sicht.
Das Gute kriegt Gewicht.
 
Versuchs nicht fieberhaft
nicht nur aus eigner Kraft,
weil echt kein Mensch das schafft.
wir sind zu fehlerhaft.
 
BRIDGE 
 
Ja, nehmen wir mal an
Ihr nähmt einander an
Wie Jesus es getan
Und dann?
Und dann?
Und dann?
Konflikte lösen sich,
durch diese neue Sicht,
Man sieht den andern an
und kann,
und kann,
und kann …
jetzt sehn, was ihn bewegt,
was sich in ihm so regt,
wofür sein Herz jetzt schlägt,
und was sein Leben trägt.